Loading

Gemeinschaft, Spass und Gott entdecken BESJ

Es ist Freitag. Wir treffen uns, wie in den vergangenen 20 Jahren, als Teenieclub (TC) der FEG Sumiswald. Im Januar 2022 habe ich die Hauptleitung übernommen. Als vierköpfiges Leiterteam planen, organisieren und leiten wir den TC und bauen Beziehungen zu den Teenies auf. Alles ist vorbereitet und ich freue mich auf den Abend mit den rund 10–15 Teenies aus der 7.–9. Klasse. Wir treffen uns als Team im Voraus, um gemeinsam für den Abend zu beten und besprechen letzte Details.

Ursina Meier, Hauptleiterin des TC Sumiswald, ursina.meier@gmail.com

Die Teenies trudeln langsam ein und der Abend kann beginnen. Wir starten, indem wir zusammen Gott mit Liedern loben. Die Teenies dürfen wählen, welche Lieder sie gerne singen möchten. Standardmässig wird das Lied 95 gewünscht. Einer aus der Jugendgruppe (JG), welche heute bei uns den Input hält, sucht das Lied im Ordner, was uns vom TC zum Lachen bringt, denn wir wissen, dass der Ordner nur bis zum Lied 94 geht. Wir nehmen uns Zeit, unsere Gebetsanliegen zu teilen und dafür zu beten. Es ist für mich ermutigend zu hören, was die Teenies mit Gott erleben. Wie im ganzen Semester bringt uns der eingeladene JGler im anschliessenden Input einen Psalm näher.

Im Frühjahr 2022 haben wir als TC und JG entschieden, vermehrt zusammenzuarbeiten, da wir in beiden Teams Leitermangel hatten. Gleichzeitig vertiefen wir so die Beziehungen zwischen den Teenies und Jugendlichen. Wir arbeiten ein gemeinsames geistliches Konzept aus und nützen so die Synergien: Der Redner hält jeweils im TC und in der JG denselben Input. Ebenfalls treffen wir uns pro Semester 2–3 Mal, was die Beziehungen untereinander fördert.

Nach dem Input unternehmen wir gemeinsam etwas. Meine Highlights im vergangenen Jahr sind ganz verschieden:

  • Siedler essen Pizza: Wir spielen Siedler mit Pizzazutaten. Neben Strassen und Häusern kann man sich die Zutaten für eine Pizza erwerben und sich eine Minipizza im Racletteofen machen.
  • Bananen-Party als Abschluss zu unserem Semester-Thema «Wotsch ä Banane?»
  • Donuts backen, verzieren und geniessen
  • Friends-Grillparty mit Mocktail-Bar und Grill-Spiessli zum Selbermachen
  • Gemütlicher Abend am Feuer mit Schoggi-Bananen

Ich geniesse die Gemeinschaft mit den Teenies und freue mich an den Freundschaften, die untereinander entstehen oder sich vertiefen. Wir treffen uns in 14 Tagen wieder. Ich bin Gott dankbar, wie er unseren TC in den vergangenen 20 Jahren geführt und gesegnet hat

BESJ-Teeniearbeit

Der BESJ fördert durch Leiterausbildung, Beratung und Hilfsmittel die beziehungs- und erlebnisorientierte Freizeitarbeit für Teenies in Gemeinden. Teenies sollen in Teenieclubs, Jungschi oder als Minileiter Jesus kennen lernen und in der Nachfolge begleitet werden.